Direkt zum Inhalt
 

Der Ausflug nach Międzyzdroje (Misdroy)

Ca. 21 km in westlicher Richtung von Międzywodzie befindet sich die Sommerhauptstadt von  Westpommern –  Międzyzdroje.

Międzyzdroje ist ein malerisches und populäres Ostseebad mit einer 150-jährigen Tradition gelegen auf der Insel Wollin in der Nähe von dem Nationalpark Wolin. Diese Stadt eignet sich ideal für einen eintägigen Ausflug aus Międzywodzie.

Jedes Jahr wird diese Stadt von hunderttausend Touristen, die sich nach der Sonne, dem Meeresklima und der hohen Qualität der Dienstleistungen sehnen, besucht. Im Sommer pulsiert in Międzyzdroje das Leben rund um die Uhr. Die Seepromenade zieht sich in die Unedlichkeit hin. Daneben befinden sich zahlreiche Cafés, Pubs und Unterhaltungmöglichkeiten. Alles ist von dem gepflegten grünen Gelände und von Blumen umgeben, was eine unvergessliche, außergewöhnliche Atmosphäre schafft.

Die Seebrücke  in Międzyzdroje

Bei einem Besuch in Międzyzdroje muss man unbedingt die Seebrücke besuchen, die 395 m ins Meer hinein reicht und beim Eingang zwei charakteristiche weiße Türme besistzt, die einen Tor bilden. Aus der Seebrücke kann man die schönste und die höchste Steilküste in Polen bewundern. 

Der Filmfestival

Seit dem Jahre 1996 findet in Międzyzdroje ein Filmfestival statt, während dessen man den berühmten Persönlichkeiten der polnischen Filmwelt begegnen kann. Während des Festivals verewigen die Schauspieler und Filmemacher ihre Handabdrücke auf den Gedenkplatten entlang des Bürgersteigs neben der Promenade. Auf diese Weise entsteht der Boulevard der Stars. Wenn man entlang des Boulevards spaziert, kann man eigene Handabdrücke mit denen von Krystyna Janda, Adam Ferency, Beata Tyszkiewicz, Merek Kondrat, Janusz Gajos  u. v. a. vergleichen.

Das Wachsfigurenkabinett 

Im Zentrum von Międzyzdroje befindet sich ein von den größten Wachsfigurenkabinetten in Polen. Es beherbergt ca. ein hundert meist lebensgroße Wachsfiguren von berühmten Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben sowie aus der Film- , Sport- und Märchenwelt. Hier kann man ein Foto mit Barack Obama, Charlie Chaplin, Kleopatra, Bruce Willis  und Shrek machen.

Ostsee – Miniaturenpark 

Im Jahre 2015 wurde in Międzyzdroje der Ostsee – Miniaturenpark eröffnet, wo man die Sehenswürdigkeiten aus neun Ländern, die an der Ostsee liegen wie z. B. Polen, Russland, Lithauen, Lettland, Schweden und Deutschland, bewundern kann.  Die Modelle  der Leuchttürme, Schlösser und Kirchen im Maßstab von 1:25 sind  an der miniaturhaften Ostseeküste in Übereinstimmung mit dem wirklichen Standort lokalisiert. Zusätzlich gibt es hier die Miniature von der Schrägseilbrücke, die Dänemark mit Schweden verbindet , zu sehen.

Kawcza Góra (Der Kaffeberg )

Beim Ausflug nach Międzyzdroje lohnt es sich auch den Kaffeberg zu besuchen. Dieser malerische Berg bietet einen romantischen Spazierweg an and und gibt die Möglichkeit die Treppen zum schönen Strand hinuntergehen. An der Gipfel befinden sich zwei Gedenksteine, die an ein Treffen von Förstern erinnern. Der Blick vom Berg erstreckt sich über den gaznzen Küstenteil  der Stadt und die Seebrücke.

Andere Attraktionen in der Umgebung von Międzywodzie

In der Umgebung von der Ferienanlage INCO Międzywodzie gibt es auch viele andere Attraktionen, die sehenswert sind wie z.B. Slawen- und Wikingersiedlung Wolin, der Nationalpark Wolin, der Leuchtturm in Świnoujście (Swinemünde), Miniaturenpark an der See in Dziwnów (Dievenow), die Kirchenruinen in Trzęsacz (Hoff a. d. Ostsee) u.v.a.
 

Copyright INCO | Cookie-Politik

Realizacja: NGwebs